Therapieablauf

Wie häufig finden die Therapiegespräche statt und wie lange dauern sie?

In der Regel finden Einzelgespräche in einem 14-tägigen Rhythmus statt, da es sinnvoll ist, in der Therapie erarbeitete Themen zunächst in den Alltag umzusetzen, bevor weitere Inhalte erarbeitet werden.

Bei Familientherapien sind dafür z. T. noch größere Abstände sinnvoll.

In Krisensituationen können Termine jedoch auch in kürzeren Abständen stattfinden.

Eine Einzeltherapiestunde dauert 60 Minuten. Auf Wunsch können aber auch längere Gespräche vereinbart werden. Bei Paar- bzw. Familiengesprächen ist es grundsätzlich sinnvoll mindestens 90 Minuten einzuplanen.